Buy Art By Artists

Als Galeristen Künstler waren 

Buy Art By Artists

Morgen Abend (29.6.2013) eröffnet mit „Buy Art By Artists“ eine Ausstellung mit Arbeiten, die allesamt von heute erfolgreichen Galeristen geschaffen wurden.

Als Galeristen noch Künstler waren

By art by artists zeigt eigentlich Arbeiten von Galeristen. Darunter Berliner Großkaliber wie J. St. Bernard, Daniel Buchholz, Michael Callies, Oliver Croy, Joachim Elzmann, Ben Kaufmann, Andreas Koch, Konrad Lueg, Linn Lühn, Javier Peres und Alexander Schröder. 

Die Idee dazu stammt aus der Feder des Künstler Gregor Hildebrandt und dem Galeristen Martin Kwade, Inhaber der Galerie „Kwadrat“ und Gastgeber der „Artist Night“ im Kingsize – aber nimmt ihren Anfang bei Martin Kwade´s Vater. Alexander Kwade, ebenfalls Galerist, lehnt sich 1984 im kommunistischen Kattowitz in Polen trotz massiver Widerstände mit seiner unerhört „kapitalistischen“ Galerie ziemlich weit aus dem Fenster.

art-by-artists

Dies wiederum inspiriert Konrad Fischer, heute der Besitzer der gleichnamigen Galerie, aber in den Jahren 1963 – 1968 als Maler unter dem Namen Konrad Lueg bekannt. Er greift diese Form des Protests auf und setzt in enger Zusammenarbeit mit Sigmar Polke und Gerhard Richter dem in sozialistischen Ländern des Ostblocks vorgeschriebenen “Sozialistischen Realismus“ den „Kapitalistischen Realismus“ entgegen. Die beiden treiben es weit.  1963 organisieren sie eine Demo und promoten damit die selbst kreierte neue Kunstform „Leben mit Pop“.

Später führt Fischer unter seinem Geburtsnamen in Düsseldorf einer der erfolgreichsten Galerien, die sich dem Minimalismus und der Konzeptkunst verschreibt.

Die kuratorische Leistung von Gregor Hildebrandt liegt in einer geschickten Bündelung der Werdegänge der in By art by artists ausstellenden Künstler und Galeristen, ihrer Arbeiten und von ihnen kuratierten Ausstellungen, die alle ihren Anfang in einer Zeit nehmen, dessen vergangene politische Realität noch immer ins Heute schwappt.

Buy Art by Artists 

Eröffnung am 29.06.2013, 19 Uhr
kuratiert von Gregor Hildebrandt
Kwadrat // Adalbertstr. 20 // 10997 BerlinÖffnungszeiten: Mi -Sa 13-19h // oder nach Vereinbarung/or by appointment:
Tel.: +49-30 695 42 165 / info@kwadrat-berlin.com

Text: Esther Harrison



$options['yarpp']: 6 || $post_count: 0 || $exclude_categories Array ( [0] => 107 [1] => 1 )

the-workspace-Reception-Artwork

 

Call for Artists : Exhibit at the workspace

Send us your artwork covering the topic of “Architecture and Space” and become part of an exhibition at Berlin’s ‘the workspace’. Deadline: October 15th, 2016.

Raeume-Ausstellung-Berlin

 

RÄUME. 49 ARTISTS. 7 DAYS.

For 7 days with an opening reception on September 10th, 2016, the exhibition RÄUME will showcase the work of 49 artists in 49 rooms in a historical building in Kreuzberg.

Alicja Kwade: Durchbruch durch Schwäche, 2011

Künstlerführer Berlin 

Alicja Kwade

Die junge Künstlerin Alicja Kwade arbeitet mit vermeintlichen Realitäten und den Fragen nach Wahrheit und Zeit. Kwade gehört zu den wichtigen Nachwuchskünstlerinnen ihrer Generation.


The-Workspace

Submit your work 

CALL FOR YOUNG ARTISTS – EXHIBIT AT THE WORKSPACE

Open Call for emerging artists: Show your work at the 1st exhibition at The Workspace – a new beautiful co-working space in Berlin. Deadline: Sept 6th, 2015.

Galerie Johann Koenig

Galerieführer Berlin 

Johann König

Johann König zeigt in seiner weitläufigen Galerie in Berlin Gegenwartskunst einer jungen, aufstrebenden Künstlergeneration, die medienübergreifend arbeitet. Im Herbst 2013 zieht die Galerie in die St. Agnes Kirche nach Kreuzberg.

Sem Titulo - DANIEL LANNES

Artists to watch 

Rio de Janeiro – Four hot artists handpicked for you

Rio has an amazing art scene. We visited four highly talented artist in this crazy city. If you want to invest in art, this might be your winning team. Enjoy!