28-Asiatinnen-Regina-Jose-Galindo-Valeria-Geritzen

Ausstellungen




CopyrightVeeTerzy.com_2017-94

Opening

flashback! Zurück in die Zukunft

Es ist ein bisschen wie eine Reise in die Zeit der Hollywoodstars der 1950er- und 60er-Jahre, aber gemixt mit beißender Alltagsironie, Vergangenheit und Moderne. Als Medium: Leinwand und Siebdruck-Collagen.
art box kombiniert mit der Groupshow flashback! zum ersten Mal Arbeiten von Antonio del Prete und Devin Miles. Eine Mischung und Ausstellung die polarisiert. Ein Grund mehr Euch die beiden vorzustellen.

SB Dip-grande-neu gro·

Announcement

Urban Findings

„Urban Findings“ heißt die Ausstellung, mit der Susanne Bonowicz und Philipp Bünger am Freitag den 17. November, in der Galerie erstererster ab 19 Uhr eröffnen. Als urbanen Startpunkt für diese Show kann man wohl Bangkok nennen, denn beide Künstler haben im letzten Jahr dort ein Artist in Residence Programm besucht und man kann wohl annehmen, dass das Land in dem jeder Wochentag eine eigene Farbe hat, in den Arbeiten der beiden Spuren hinterlassen hat. Wir haben mal für Euch nachgesehen!

edmond

Flashlight

Vvzela Kook: Any Dimension you like & Laura Sachs: Reflections on heat – which is on

As the leaves have fallen and the grey sky embraces the city and moves it into a different dimension, not only visually but mentally, we come to terms with this year so far. One of the best ways to contemplate and come back to this very moment is to surround yourself with art. The freedom that comes with the realization that it stands completely for itself with or without us, is utterly freeing. But if we wish, we can also engage with it, or just loose ourselves for some time in this piece of canvas or performance – thus dimension – in front of us, before we move on.
Flashlight on two shows at Edmond Gallery and Studio Picknick!

01_K19-EM-I_D_22242

Exhibitions

TOP 5 EXHIBITIONS: November 2017

November still offers some delight to the eyes. Bright colors against grey skies, reality and dream all together. But, we know, it is cold and the second season of „Stranger Things“ is available on Netflix. You wanna stay home, right? Don’t do it! Get of your sofa and check out our top 5. Photography, installation, portraits and paintings exhibitions will keep you busy and warm this month. Another reminder: because of the 500th Jubilee of Protestant Reformation, the Japanese artist Chiharu Shiota transformed Nikolaikirche, in Mitte, to an unbelievable black web called „Lost Words“. Have a look until 19th of November.

Nezaket Ekici & Shahar Marcus - Sandclock_small_photoedition 2012_photo by Maya Elran

Opening

Landscapes of Loss

Landscapes of Loss at Berlin’s Ministry of Environment is the exhibition for the UN Conference on Climate Change, COP23, bringing together ten international artists with strong links to Berlin, who, each in their own way, address mankind’s role in relation to the environment. Through video, photography, and sculpture, this exhibition is designed as an antidote to the hyper-immediacy of the lives we live.
We highly recommend this one for obvious reasons!

Anna_Nowak, Dieter_Hartwig2016

INTERVIEW

Die Polenbegeisterungswelle in Berlin

Migration von polnischen Künstlerinnen und Künstlern nach Deutschland, vor allem nach Berlin, hat es immer schon gegeben. Das zweiwöchige Festival „Polenbegeisterungswelle – Cultural Topographies of Polish Berlin”, das am 7. Oktober im Studio 1 im Kunstquartier Bethanien eröffnet, wird dies nicht nur Generationsübergreifend in Bezug auf die teilnehmenden polnischen Künstler, sondern auch hindurch alle künstlerischen Formate darstellen.
Der besondere Fokus liegt auf den individuellen, künstlerischen Aussagen. Ruszamy!

Song Kun, Self-Portrait, 2017, Graphite on parchment paper, 21x29

Exhibitions

TOP 5 Exhibitions October 2017

The cosy October started. Let the city amuse you! It is time to observe the changing colours on the trees around Berlin, to enjoy the first big cup of hot schocolate and, when the rain falls, to run to a good exhibition, of course.
Here you see our five hightlights for the month and get a extra tip: for the first time in Germany, the huge cowboy version of Elvis Presley (1963) made by Andy Warhol could be seen at the „Hotel Mond“ by Michael Schultz and Frieda Vogel. King´s alive for sure!

Foto: Uwe Niklas / 2016

Artist Residency

FINISSAGE GOLDRAUSCH KÜNSTLERINNEN PROJEKT

Im Kunstquartier Bethanien kann man derzeit die wohl spannendste Ausstellung ausschließlich weiblicher Künstlerinnen ansehen – mit Werken von radikaler Vielfalt, die sich mit politischen und gesellschaftlich wichtigen Themen auseinandersetzen. Das ganze findet im Rahmen des Goldrausch Künstlerinnen Projektes statt, eine ganz wichtige und wirklich durchdachte Förderung Künsterlinnen, die in Berlin leben. Die Finissage der Groupshow ist am Samstag, den 23.9.2017, das ganze von 11 bis 20 Uhr. Nicht verpassen!

Peter Anders, Kollateral (2016), © CHROMA

BERLIN ART WEEK

BERLIN ART WEEK 2017: Editor’s picks

Es ist soweit! Schon zum sechsten Mal steht die Berlin Art Week vor der Tür und lädt zu zahlreichen Openings, den mit Spannung erwarteten Messen POSITIONS BERLIN Art Fair und der neuen “art berlin” – einem Zusammenschluss aus abc art berlin contemporary und Art Cologne – Preisverleihungen, Partys und weiteren Events ein. Die Übersicht zu behalten fällt da gar nicht so leicht! Managing Editor Saskia Wichert hat für Euch einiges an Highlights zusammengestellt, die ihr nicht verpassen solltet.

_MG_0201

BERLIN ART WEEK

BERLIN ART WEEK 2017: INSIDER GUIDE

Die Berlin Art Week 2017 eröffnet nächste Woche mit einem kolossalen Aufgebot an Veranstaltungen. Barbara Green und Wayra Schübel von GREEN|GONZALEZ verraten ihre persönlichen Highlights zu Ausstellungen, Hotspots der Kunstszene und inspirierenden Orten.

ARTBerlin
Want to collaborate or advertise?
Then drop us an email:

contact@artberlin.de